Genuss

Salin – Restaurant mit der schönsten Sonnenterrasse

Gemütlich kuschle ich mich in meine Lounge und nehme einen eiskalten Schluck Aperol-Spritz. Genau das Richtige an einem lauen Spätsommerabend. Über mir die grünen Blätter des Olivenbaumes und in der Ferne glühen die Alpen in der Abendsonne. Urlaubsfeeling pur! Und dafür ist keine Reise nach Italien nötig. Das Restaurant Salin in Bad Reichenhall verkörpert für mich puren Genuss und Lebensfreude. Kaum ein Ort verbindet so gekonnt historischen Charme mit Modernität und mediterranes Flair mit Bergidylle. Wer im Berchtesgadener Land gut und gehoben Essen geht möchte, der kommt am Salin nicht vorbei.

Schönste Sonnenterrasse in Bad Reichenhall

Aperol-Spritz in der Salin-Lounge, Bad Reichenhall

Die Sonnenterrasse des Restaurants Salin ist im Sommer ein Muss. Die großen weißen Schirme, die historische Saline, die Olivenbäume und der grandiose Bergblick. Die Salin-Terrasse gehört ohne Frage zu den schönsten Orten in Bad Reichenhall. Besonders im Sommer lädt das stilvolle Ambiente und das mediterrane Flair zum Entspannen und Genießen ein. Das größte Highlight ist der unverstellte Blick auf die alte Saline, in der das berühmte Bad Reichenhaller Markensalz abgebaut wird. Kaum ein Ort in Bad Reichenhall verbindet Historie und Genuss so stilvoll wie das Salin. Seit 2014 steht zusätzlich eine Eislounge auf der Terrasse, die im Sommer für süße Erfrischungen sorgt.

Einzigartiges Ambiente: modern & historisch

Doch nicht nur die Terrasse begeistert. Beim Betreten des Restaurants fällt sofort die gelungene Kombination aus historischen und modernen Elementen auf: Massive Holzbalken an der Decke, eine alte Steinmauer, moderne Metall-Elemente und neonfarbene Lichter. Wenn es draußen dunkel wird, sorgen die bunten Lichter für eine ganz besondere Stimmung. An den Wänden hängen Bilder von bekannten Malern, die extra für das Salin gefertigt wurden und ein Vermögen kosten. Wer sich dafür interessiert, kann sich beim personal erkundigen. Über die Gemälde gibt es ein Buch mit allen Infos.

Salin: Hervorragende Küche für hohe Ansprüche

Das Restaurant gehört für mich zu den besten im Berchtesgadener Land. Das liegt natürlich in erster Linie an der hervorragenden Küche. Die Karte ist nicht zu groß und wechselt je nach Saison. Die Küche ist leicht, frisch und modern. Sowohl einfache Genießer als auch anspruchsvolle Gourmets kommen hier voll auf ihre Kosten. Auch für Weinliebhaber hat die Karte einiges zu bieten. Mein Lieblingswein ist der Lugana, der mit 4,50 € für ein 1/8 l zu den teureren Weinen zählt. Generell sind die Gerichte und Getränke im Salin für Bad Reichenhall relativ teuer, allerdings auch jeden Cent wert. Mein Tipp: Abends gibt es immer ein wechselndes 3-Gänge-Menü für nur 23,50 €.

Raum für Events und Veranstaltungen in Bad Reichenhall

Wem die Location besonders gut gefällt, der kann das Salin auch für seine Veranstaltung buchen. Ob Incentive, Kundenevent, Weihnachtsfeier oder private Festivitäten und Familienfeiern. Für Gruppen ab 10 Personen steht die exklusive Location zur Verfügung. Weitere Infos dazu findet ihr hier. Als Hochzeitslocation habe ich in einem anderen Blogbeitrag bereits das Magazin 3 empfohlen. Das liegt direkt neben dem Salin und wird von derselben Küche bedient.

Restaurant Salin:
Alle Infos auf einen Blick

  • Anfahrt Auto:
    SALIN Gastro & Veranstaltungs GmbH, Alte Saline 2, 83435 Bad Reichenhall (Parkplätze direkt vor der Türe)
  • Telefon: +49 (0)8651 7174907
  • E-Mail: office@salin-reichenhall.de
  • Website: https://salin-reichenhall.de
  • Öffnungszeiten: (aktuelle Corona-Öffnungszeiten)
    Di-Fr:  09:00 Uhr bis 22:00 Uhr
    Sa:       10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
    So:       10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Ruhetag: Montag
  • Preiskategorie: mittel bis gehoben (Preis-Leistung top!)
  • Küche: modern, frisch, saisonal, mediterran
  • Besonderheiten: große, mediterrane Sonnenterrasse mit Blick in die Berge und auf die Reichenhaller Saline

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.